Aktuelles

PM: Elektro-Autos

Ideologie vs Fakten   Die Homburger CDU und ihr Partner, die SPD, wollen einen zweiten Stellplatz für das Aufladen von Elektroautos am Bahnhof einrichten und dafür einen Taxistellplatz opfern. Den Antrag dazu hat die AfD abgelehnt. „Uns ist bewusst, dass es einen starken politischen Willen gibt, die E-Autos zu fördern, um CO2 Werte zu senken […]

0 Kommentare

PM: Problem „Landbanking“ – Keine sozialistische Mottenkiste

Problem „Landbanking“ – Keine sozialistische Mottenkiste Mit Erstaunen hat die AfD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung dem Vorwurf von Herrn Hof (FDP) gelauscht, der von einem Griff in die sozialistische Mottenkiste sprach, als es um den Prüfantrag an die Stadt Bad Homburg ging, wie zukünftig dem sogenanntem „Landbanking“ entgegen gewirkt werden kann. Anstoß der Diskussion war das […]

0 Kommentare

PM: Kino-Bau wird zum Kuhhandel?

Kino-Bau wird zum Kuhhandel?   „Ein Kino auf dem alten Postgelände ist und bleibt eine politische Schnappsidee, für die es heute und erst recht in der Zukunft keinen ausreichenden Bedarf gibt!“, so Andreas Sell, Immobiliensprecher der AfD Bad Homburg. Schon für das Move & Groov Projekt hat man keinen Investor gefunden, für den die Umsetzung […]

0 Kommentare

PM: Entwicklung des Bad Homburger Bahnhofs

Die AfD Fraktion vermisst ein klares Konzept für die Entwicklung des Bahnhofs Wie der Presse zu entnehmen war, wurde dem bisherigen Pächter der Bahnhofsgastronomie fristlos gekündigt. Nicht nur, das die Kündigung erst nach dem Bekanntwerden der hohen Mietschulden erfolgte, sondern auch die Tatsache, dass es bereits mehrere Versuche gegeben hat das gastronomische Leben im Bahnhof […]

0 Kommentare

PM: Südcampus – leider eine unendliche Geschichte?

Bereits im Juni 2017 fragte die AfD-Fraktion nach dem Baufortschritt des Projektes „Südcampus“ nach. Der Hintergrund dieser Anfrage war, dass trotz erteilter Baugenehmigungen im Jahr 2016 keine Fortschritte zu erkennen waren, noch nicht einmal Abrisstätigkeiten. Weder war für die AfD-Fraktion der Projektentwickler erreichbar, noch sah sich die Verwaltung in der Lage eine zeitnahe Antwort zu […]

0 Kommentare

PM: Versteckte Quersubvention

Seit gut einem halben Jahr wartet die Fraktion der AfD auf eine schlüssige Beantwortung der Frage nach dem immensen Flächenmehrbedarf der Stadtwerke. Nicht weniger als 6000 Quadratmeter sollen die rund 100 Mitarbeiter der Stadtwerke auf dem Postareal benötigen – derzeit reichen 4600 Quadratmeter im Hauptsitz Ober-Erlenbach. Trotz mehrfacher Nachfrage der AfD kann der Mehrbedarf von […]

0 Kommentare

PM: AfD begrüßt Landesentwicklungsplan

Der Landesentwicklungsplan Hessen sieht vor, mehr Wohnraum in den Innenstädten bereit zu stellen und dafür weniger Grünflächen in der Umgebung zu versiegeln. Die AfD Bad Homburg unterstützt diesen Ansatz ausdrücklich. So zeigt das Beispiel Südcampus, wie auf dem ehemaligen DuPont Gelände neuer Wohnraum in innerstäd-tischer Lage entstehen kann, ohne dass dafür weitere Naturflächen zerstört werden […]

0 Kommentare

Rede zu Windenergieanlagen in Hessen

Die Taunuszeitung berichtete in ihrem Beitrag vom 16. Mai 2017 „Mehrheit des Homburger Parlaments will keine Anlagen im Taunus“ über die Diskussion in der Stadtverordnetenversammlung. Leider ging der Redebeitrag der AfD-Fraktion bei dem Bericht des TZ-Redakteurs vollkommen unter, so dass wir Ihnen unsere Aussagen auf diesem Wege zur Verfügung stellen.   Die AfD ist auch […]

0 Kommentare

AfD-Rathausfraktion zieht erfolgreiche Bilanz nach einem Jahr Kommunalpolitik in Bad Homburg

BAD HOMBURG. Ein Jahr nach der Kommunalwahl vom 6. März 2016 ist die AfD in Hessen politisch fest verankert. „Rund 220 Mandatsträger leisten in Städten und Kreisen konstruktive Oppositionsarbeit und stoßen damit auf immer mehr Akzeptanz“, lautet das positive Fazit aus Sicht des Sprechers des Landesverbands, Peter Münch. Die anfängliche Aufgeregtheit im Umgang mit der […]

0 Kommentare

Ausfall Schulbusse: AfD vermisst Notfallplan

Die Bad Homburger AfD-Fraktion vermisst einen Notfallplan, der das aktuelle Chaos des Schulbuss-Verkehrs vermeiden oder wenigstens etwas lindern könnte. Hintergrund ist der Busfahrer-Streik, der sich Tag für Tag verlängert, ohne dass absehbar wäre, wann der Busbetrieb wieder funktioniert. Derzeit hangeln sich zahlreiche betroffene Schülerinnen und Schüler von Streiktag zu Streiktag, um irgendwie zur Schule zu […]

0 Kommentare

Das zur Korruptionsbekämpfung in Bad Homburg vorgelegte Regelwerk kann den Willen, Vetternwirtschaft zu vermeiden, nicht ersetzen

„OB Alexander Hetjes hat noch mit dem Slogan „Vetternwirtschaft“ anzugehen, Wahlkampf gemacht, nach der Wahl ist ihm das aber offensichtlich nicht mehr wichtig“, sagt Peter Münch. Denn: Die AfD hat sich wegen der Beschwerden der Bürger im Hardtwald bereits mehrfach auf verschiedenen Ebenen an die Verwaltung gewandt, diese unternimmt jedoch nichts. Hintergrund ist, dass der […]

0 Kommentare

Haushaltsrede in der Stadtverordnetenversammlung

Herr Stadtverordnetenvorsteher, meine sehr geehrten Damen und Herren, und besonders begrüsse ich die interessierten Bürger! Das Haushaltsrecht ist eines der wesentlichen Rechte der Stadtverordnetenversammlung. Die Bürger stellen uns einen Teil ihres Einkommens in Form von Steuern und Abgaben zur Verfügung, und wir sollten damit sehr verantwortungsvoll umgehen. Viele Dinge muss die Kommune erledigen, einige Dinge […]

0 Kommentare

Polizeinotstand in Bad Homburg

Am 20. August gegen 17:30 Uhr befuhr ich die Dorotheenstraße in Richtung Schloss. Vor mir befand sich ein großer Reisebus, der sich langsam bewegte. Kurz vor dem Schloss kam das Fahrzeug zum Stehen. Dabei blockierte es die Straße so, dass keines der nachfolgenden Fahrzeuge weiterfahren konnte. Es wäre ein Leichtes gewesen auf den Parkstreifen auszuweichen. […]

0 Kommentare

Auch die AfD engagiert sich gegen die ungerechten Müllgebühren

„Wir begrüssen und unterstützen den Ansatz der BLB beim Thema Müllgebühren und verfolgen daneben weiter unser Vorhaben, die Gebühr von Eur 39,00 aus der Satzung zu streichen, die erhoben wird, wenn Bürger von der Biotonne befreit werden“, so Peter Münch. Unser entsprechender Antrag in der letzten Stadtverordnetenversammlung wurde leider auch nur von der BLB unterstützt, […]

0 Kommentare

AfD Fraktionssprecher Peter Münch: Pferdekoppeln sind die geringsten Störfaktoren im Kirdorfer Feld

„Seit wann werden Hummeln von Pferden verdrängt?“ fragt sich Peter Münch. „Zurück aus dem Urlaub habe ich mir die Sache vor Ort angesehen, nachdem ich von dem „Streit“ in der Zeitung las. Was ich vor Ort vorfand, waren viele offensichtlich schon lange eingezäunte Grundstücke, die zum Teil mit Hütten u. ä. bebaut sind, und ein […]

0 Kommentare

Bad Homburg wird zum Immobilien-Spekulanten

Elke Barth  von der SPD-Fraktion hat es zum Erstaunen der AfD-Fraktion in der gestrigen Stadtverordnetenversammlung als ein „gutes Werk“ bezeichnet, die maroden Wohnungen des Hochtaunuskreises in den Liegenschaften  Im Lech 9-11 zu kaufen. Diejenigen, die das „gute Werk“  bezahlen müssen, nämlich die steuerzahlenden Bürger,  wurden zuvor allerdings des Saales verwiesen, da dieser Sitzungsteil nicht öffentlich […]

0 Kommentare

Die AfD tritt für ein Umdenken ein

Der Fraktionsvorsitzende der AfD im Stadtparlament, Peter Münch, bedauert, dass die CDU wohl offensichtlich weiterhin auf Ausgrenzung setzt. „In Dornholzhausen hat es letzte Woche nun auch die BLB getroffen, das sollte nicht der normale Umgang in Bad Homburg bleiben.“ Auch wenn die Presse zum Teil den Eindruck zu erwecken versucht, die demokratischen Gepflogenheiten würden eingehalten, […]

0 Kommentare

Die AfD sieht sich in ihrer ablehnenden Haltung zur Verlängerung der U 2 bestätigt

„Das Projekt scheint angesichts der auf Bad Homburg zukommenden Folgekosten endgültig zum Scheitern verurteilt“ so Peter Münch, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Stadtparlament. Die AfD hatte sich schon wegen der nach ihrer Ansicht für eine Stadt wie Bad Homburg viel zu hohe Investition ablehnend zu den derzeitigen Plänen bzgl. der Verlängerung der U 2 geäussert. „Wenn […]

0 Kommentare

CDU schliesst sich dem Linksbündnis an und kündigt die demokratischen Gepflogenheiten auf

„Die CDU hat sich hoffentlich gut überlegt, ob es klug ist, etwa 10 % der Wähler auszuschliessen“, so Peter Münch nach dem Ergebnis der Wahl zum ehrenamtlichen Magistrat in Bad Homburg. Die einleitenden Worte von Dr. Etzrodt erwiesen sich als leeres Gerede. Er hatte noch für eine parteiübergreifend gute Parlamentsarbeit geworben, aber die CDU-Fraktion liess […]

0 Kommentare

Berührungsängste? Panik ist wohl das richtige Wort

Nach einem Bericht in der Taunus-Zeitung soll es „hinter den Kulissen“ Querelen gegeben haben, wer künftig neben der AfD im Stadtparlament sitzen wird, da es „Berührungsängste“ geben soll. „Diese Frage war anlässlich einer Besprechung am 24. März im Rathaus einvernehmlich geklärt worden“, so Peter Münch, Fraktionsvorsitzender der AfD im Stadtparlament. Der eigentliche Hintergrund dieser Verlautbarungen […]

0 Kommentare

Die AfD tritt für einen sparsamen Umgang mit den Steuergeldern ein – das umfasst auch den Ankauf von Skulpturen

„Die AfD wird die bisherige Ausgabenpolitik auch in Bezug auf den Ankauf von Kunstgegenständen auf den Prüfstand stellen“, sagt Peter Münch, Fraktionsvorsitzender der AfD im Stadtparlament. In Zeiten hoher Verschuldung sollte sich die Stadt darauf beschränken, Künstlern die Gelegenheit zu geben, Ihre Werke auszustellen. Wenn dann Kunstwerke erworben werden sollen, müssen private Förderer gefunden werden. […]

0 Kommentare

Sieht so das Ende der Vetternwirtschaft aus?

Die AfD sieht die Ankündigung der CDU, die anderen Fraktionen im Stadtparlament mit einzubinden, grundsätzlich positiv. Nachdem die CDU nach Zeitungsberichten auch anderen Fraktionen z. B. einen Ausschussvorsitz angeboten hat, mit der AfD jedoch nicht gesprochen hat, fragt sich Peter Münch, Fraktionsvorsitzender der AfD im Stadtparlament: „Sieht so das Demokratieverständnis der Parteien in Bad Homburg […]

0 Kommentare

Dank an unsere Wähler

Der Bad Homburger AfD-Ortsverband erreicht bei der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung 5,8 % der Wählerstimmen und wird drei Stadtverordnete in die zukünftige Stadtverordneten-versammlung entsenden. Bei der Kreiswahl entfielen in Bad Homburg 10,1 % der Stimmen auf die AfD. Wir bedanken uns bei unseren Wählern ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei den zukünftigen Bad Homburger AfD-Stadtverordneten […]

0 Kommentare

Die AfD ist in der politischen Landschaft fest verankert

AfD Kreissprecher Peter Münch freut sich über das für die AfD in seiner Heimatstadt Bad Homburg wirklich erfreuliche Umfrageergebnis, wobei er dort und im Hochtaunuskreis mehr     als 9 % erreichen möchte.  (Artikel über Wahlumfrage FNP) Schon bei der Europawahl hatte die AfD in „seinem“ Wahlbezirk Ober-Eschbach mit über         12 %, ein gutes Ergebnis erreicht, das […]

0 Kommentare

AfD stellt Kandidatenliste zur Kommunalwahl auf und will Bestandsaufnahme

AfD will Bestandsaufnahme

0 Kommentare